» » Welches Werkzeug sollte Frau im Hause haben?

Welches Werkzeug sollte Frau im Hause haben?

eingetragen in: Allgemein | 0

Wir leben in einer Zeit, wo das Motto „Selbst ist die Frau“ gilt. Frauen möchten alles selbst erledigen und sich in vielen Sachen nicht helfen lassen. Warum darauf warten, dass ein Mann einer Single Frau hilft oder der Ehemann endlich mal Zeit für eine Reparatur findet? Frauen wissen sich zu helfen und können derzeit schon selbst tapezieren, streichen, Sperrmüll nach draußen stellen, Möbel zusammenbauen und mehr. Aber damit dies auch wirklich gelingt, brauchen die Damen auch das richtige Werkzeug im Haus. Nur wenn dieses vorhanden ist, kann mit ein wenig Geschick perfekt gearbeitet werden.
Aber was genau muss an Werkzeug eigentlich vorhanden sein? Diese Frage kommt nicht selten auf. Dabei gibt es gewisses Basiswerkzeug, welches auf jeden Fall gekauft werden sollte und in einem Schrank gut untergebracht werden muss.
Die Wasserwaage darf auf keinen Fall fehlen, mit ihr werden Regale und Bilder gerade aufgehängt. Ringschlüssel hingegen gehören ebenfalls in einen Werkzeugkoffer, damit die Dame von heute auch Schrauben mit Sechskantkopf lösen oder anziehen kann. Ein Satz von 8-10 Schlüsseln reicht in der Regel aus. Ebenso wenig fehlen darf die Kombizange. Mit ihr kann die moderne Frau viele verschiedene Arbeiten verrichten. So können damit zum Beispiel Nägel in die Wand geschlagen werden oder aber auch Drähte abgeknipst werden.

Weiterhin gehört der Spachtel zu dem Werkzeug, was in einem Haushalt nicht fehlen darf. Mit ihm kann Gips geglättet werden, ebenso Tapete entfernt werden und mehr. Der Spachtel ist nicht teuer, aber ein guter Helfer. Auch empfehlenswert ist die Metallsäge, die Damen schon unter 10 Euro bekommen könnten. Hiermit lassen sich kleine Sägearbeiten durchführen.
Was haben wir bisher noch nicht genannt? Richtig, den Zollstock. Aber genau dieser ist enorm wichtig. Man glaubt gar nicht, wie oft Maß genommen werden muss. Ob nun für einen Eimer Farbe, für ein Regal, für die neue Wohnung oder anderes. Auch Maulschlüssel werden öfter gebraucht als gedacht. Sie nutzt man vor allem für Sechskantschrauben, die nur seitlich erreichbar sind. Hier sollten Frauen sich für ein Set mit mindestens 12 Schlüssel und Ratsche entscheiden.

Weitere wichtige Werkzeuge für die Dame im Haus

Der Hammer ist ein Klassiker unter den Werkzeugen. Er darf nicht fehlen, um Nägel in die Wände zu schlagen oder ein Baumhaus bauen zu können. Auch dies machen immer mehr Frauen mit ihren Kindern. Der Fuchsschwanz kann dabei helfen, wie auch bei anderen Arbeiten, wo eine robuste Säge für Bretter und Bohlen gefragt ist.
Schraubendreher gehören auch dazu, wenn es um gutes Werkzeug geht. Schraubendreher sind sehr oft wichtig, ob nun das Kind ein ferngesteuertes Auto mit neuen Batterien versehen möchte, ob ein Schrank aufgebaut werden soll oder mehr. Am besten nutzt Frau einen Schraubendreher mit allen wichtigen Aufsätzen in einem kleinen Werkzeugkoffer. So wird kein Problem mehr entstehen können, wo die Nachbarn gefragt werden müssen, ob dort ein Schraubendreher ausgeliehen werden kann. Auch Inbus Schlüssel dürfen heute nicht mehr fehlen. Es gibt so viele Möbel, die sich nur noch damit aufbauen lassen. Daher ist es gut, einen Satz mit allen Größen zu wählen und im Hause zu haben.
Die gute alte Rohrzange sollte auch nicht fehlen, mit ihr kann man festsitzende Rohre lösen. Und der Akkubohrhammer ist perfekt, wenn eine Frau keine Lust hat, viel zu viel Kraft in den Aufbau oder Abbau von Möbeln zu stecken. Mit dem Akkubohrhammer können Schrauben sehr leicht gelöst oder gefestigt werden. Das Produkt sollte aber auf jeden Fall ein Ladegerät mitbringen und am besten auch einige Bohrer. Der Akkuschrauber ist ebenso zu empfehlen, wie auch ein gutes Schraubenset. Manchmal fehlen bei Möbeln gewisse Schrauben und so hätte man sie immer im Hause. Damit Schrauben und Nägel nicht verloren gehen, kann Frau sich eine Sortierbox zulegen und hat somit einen besseren Überblick.
Damit auch das Tapezieren klappt, ist auch der Tapeziertisch ein Muss. Dieser kann gut im Keller untergebracht werden und ist so teuer auch nicht. Es ist ungemein toll, wenn Frau den netten Nachbarn einen Tapeziertisch ausleihen kann und für sich selbst einsetzen darf.
Das war es auch schon mit den wichtigsten Werkzeugen in einem Haushalt. Natürlich gilt dies nicht nur für Frauen, sondern auch für die Herren der Schöpfung!