» » Scheinwerfer eines Rollers reparieren

Scheinwerfer eines Rollers reparieren

eingetragen in: Allgemein | 0

Ein Roller mit der Sicherheitsfunktion eines Scheinwerfers erfordert einige Wartung, so dass Sie immer einen frischen hellen Scheinwerfer haben. Ein Scheinwerfer ist im Allgemeinen dicht verschlossen, so dass wenig oder kein Wasser in die Scheinwerferhalterung eindringen kann. Viele Roller sind auch mit einer Schaufel über dem Scheinwerfer verfügbar, um zu verhindern, dass zusätzliche Feuchtigkeit das Innere des Scheinwerfers erreicht.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Scheinwerfer ein wenig gedämpft wird oder dass Sie Feuchtigkeit in der Scheinwerferhalterung haben, sollten Sie sie ersetzen. Manchmal kann ein großer Ruck den Scheinwerfer auch brechen, der ersetzt werden muss. Jeder Motorroller variiert bei der Scheinwerferbestückung, aber der Scheinwerfer ist dem eines Autos sehr ähnlich.

Der Scheinwerfer, der einen Lampenwechsel erfordert, wird eine sehr kleine Glühbirne verwenden, nur eine Größe größer als die einer Glühbirne an einer Lichterkette. Das Entfernen des Scheinwerfers kann mit einem Schraubenzieher oder einem Schraubenschlüssel erfolgen. Einige Roller sind mit leicht zu entfernenden Scheinwerfern erhältlich, die überhaupt kein Werkzeug benötigen, aber die Bewegung einiger weniger Schlupfverbindungen, um den Scheinwerfer zu entfernen. Entfernen Sie einfach die alte Glühbirne, setzen Sie die neue Glühbirne ein und befestigen Sie den Scheinwerfer wieder am Scooter.

Scheinwerfer, die aus einem Stück bestehen und keine Innenbirne haben, sind ebenfalls leicht zu ersetzen. Der einteilige Scheinwerfer wird in der Regel einen Sechskant-Schraubendreher oder einen normalen Schraubendreher benötigen, um den Scheinwerfer zu entfernen. Sie können Ersatzscheinwerfer über Sanitätshäuser, über Rollerhändler und Online-Scheinwerfer kaufen. Wenn Sie die Marke und das Modell Ihres Scooters kennen, können Sie Ihren Scooter leicht austauschen.

Der einstmalige Scheinwerfer wird durch Entfernen von zwei oder vier Schrauben herausgenommen, die ihn festhalten. Sobald Sie die Schrauben entfernt haben, ziehen Sie den Scheinwerfer heraus und ziehen den Scheinwerfer vom Roller ab. Der neue Scheinwerfer wird in die Steckdose eingesteckt und Sie setzen den Scheinwerfer wieder in die Steckdose. Sie sollten sicher sein, alle Schrauben, die Sie herausgenommen haben, zu ersetzen, damit Ihr Scheinwerfer wieder sicher und an Ort und Stelle ist.

Denken Sie daran, jeder Scooter ist anders, und die Art des Scheinwerfers, mit dem Ihr Scooter ausgestattet ist, wird im Handbuch Ihres Scooters beschrieben.

Letztes Update am 20. Oktober 2018 10:15